Ringlabor Alternative Energietechniken

 

Das Ringlabor wird im Sommersemester angeboten und umfasst derzeit 9 Labore aus verschiedenen Bereichen der Alternativen Energietechniken. Die Organisation des Ringlabors obliegt dem E.ON ERC Energieforschungszentrum EBC, weitere beteiligte Lehrstühle sind das Institut für Kraftwerkstechnik, Dampf- und Gasturbinen und der Lehrstuhl für Wärme- und Stoffübertragung der RWTH Aachen.

Am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik werden drei Labore angeboten:

  • Solare Kälteerzeugung,
  • Wasserstoff als Energiespeicher,
  • Simulation industrieller Energiesysteme - Integration regenerativer Energiequellen.

Weitere Informationen finden Sie im L2P.