Energiesystemtechnik

Ansprechpartnerin

Hoffrogge, Dörthe © Urheberrecht: Lehrstuhl fuer Technische Thermodynamik der RWTH Aachen

Name

Dörthe Hoffrogge

Energiesystemtechnik

Telefon

work
+49 241 80 95398

E-Mail

E-Mail
 

Energiesystemtechnik umfasst die ganzheitliche Konzeption, Analyse und Optimierung von Energiesystemen, die aus verschiedenen energietechnischen Komponenten, wie Kraftwerken und Kesseln, Wärmepumpen und Kältemaschinen, Wärmeübertragern und Speichern, zusammengesetzt sind.

Typische Energiesysteme sind Gebäude, industrielle Produktionsbetriebe, Siedlungsgebiete und Kommunen. Ihre Versorgung mit mechanischer Energie, Strom, Raum- beziehungsweise Prozesswärme, Kälte und sonstigen energieanalogen Dienstleistungen wie Wasser, Druckluft und mehr kann durch unterschiedliche energietechnische Komponenten in unterschiedlichen Verschaltungen realisiert werden. Dabei ergibt sich eine Vielzahl technischer Lösungen, die nach den Kriterien Versorgungssicherheit, Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit zu bewerten und zu optimieren sind.

Die Vorlesung Energiesystemtechnik vermittelt die Grundlagen zur Synthese von Energieerzeugungsanlagen und sonstigen energietechnischen Komponenten zu Gesamtsystemen sowie zu deren ökonomischer und ökologischer Bewertung. Sie ist für Studierende höherer Semester gedacht und setzt die Kenntnis der Inhalte der Vorlesung Energiewirtschaft voraus.

 

Aktueller Hinweis

Aufgrund der Corona-Pandemie bieten wir die Vorlesungen und Übungen bis auf Weiteres nur als Online-Angebot an. Bitte entnehmen Sie die Details dazu dem Lernraum in 

 

Vorlesung

Im Wintersemester 20/21 wird die Veranstaltung Energiesystemtechnik rein digital angeboten. Kurzvideos der Vorlesungsinhalte werden wöchentlich in RWTHmoodle hochgeladen.

 

Prüfungshinweise

Die Prüfung im Fach Energiesystemtechnik ist eine schriftliche Prüfung.

Schriftliche Prüfung:

Der endgültige Termin für die schriftliche Prüfung steht noch nicht fest. Sobald der Termin feststeht, wird er hier und in RWTHmoodle bekannt gegeben.

Übungen und Sprechstunden:

In RWTHmoodle werden Selbstrechenübungen hochgeladen. Zu jeder Selbstrechenübung wird eine Sprechstunde angeboten, um Fragen zu beantworten.

Die Sprechstunde findet im Zeitraum 30.10.2020 bis 12.02.2021 freitags von 08:30 Uhr bis 10:30 Uhr auf Zoom statt. Die Einwahldaten werden in RWTHmoodle bekannt gegeben.

Anerkennung:

Zu Fragen bezüglich der Anerkennung des Moduls Energiesystemtechnik wenden Sie sich bitte an Hagen Seele .