Neue open-access Veröffentlichung des LTT zur CAT-COSMO-CAMPD Methode für Katalysator- und Prozessdesign

30.07.2021
 

Katalysatoren spielen eine unschätzbare Rolle bei wirtschaftlichen chemischen Prozessen. Der riesige Suchraum möglicher Katalysatoren kann durch moderne Computerchemiemethoden beherrscht werden. Im Artikel „CAT-COSMO-CAMPD: Integrated in silico design of catalysts and processes based on quantum chemistry“ präsentieren Christoph Gertig, Lorenz Fleitmann, Carl Hemprich, Janik Hense, André Bardow und Kai Leonhard eine Methode zur simultanen Optimierung von Katalysator und Prozess. Hierbei wird die Thermodynamik und Kinetik durch quantenchemische Verfahren berechnet. Am Beispiel der Carbamat-Spaltung wird gezeigt, wie die CAT-COSMO-CAMPD Methode Katalysatormoleküle identifiziert, die die vorhergesagte Prozessperformance maximieren.

Der Artikel kann im „Computers and Chemical Engineering“ Journal (Band 153, Seite 107438, DOI 10.1016/j.compchemeng.2021.107438) heruntergeladen werden.